Zum Inhalt springen

ASZ-Verfügungsfonds Luckenwalde

Der ASZ-Verfügungsfonds fußt auf dem Bund-Länder-Förderprogramm Aktive Stadt- und Ortsteilzentren (kurz: ASZ-Programm). HIER finden Sie weitere Informationen zum Förderprogramm sowie weitereführende Verweise.

Der ASZ-Verfügungsfonds in Luckenwalde ermöglicht es Unternehmen, Händlern, Vereinen und auch Privatpersonen, einen Förderzuschuss zur Umsetzung von Projekten und Aktionen zu beantragen, die unmittelbar der Aufwertung und attraktiven Weiterentwicklung der Luckenwalder Innenstadt dienen.
Ziel des ASZ-Verfügungsfonds ist es, privates Engagement und private Finanzressourcen für die Erhaltung und Entwicklung zentraler Stadtbereiche zu aktivieren. Auch sollen Kooperationen unterschiedlicher Akteure und die Stärkung der Selbstorganisation der pivaten Partner herbeigeführt und gestärkt werden. Zugleich eröffnet der Fonds die Möglichkeit, finanzielle Mittel flexibler und lokal angepasster einzusetzen (Umsetzung "eigener" Projekte).

Der Fonds finanziert sich i.d.R. zu mind. 50% aus privaten Mitteln und wird zu gleichen Teilen aus Mitteln der Städtbauförderung kofinanziert. Das bedeutet: Jeder Euro, der aus privatem Vermögen in den Verfügungsfonds eingezahlt wird, wird mit dem gleichen Betrag aus dem Etat der Städtbauförderung (Bund/ Land/ Kommune) bezuschusst.

Über die Verwendung der Gelder aus dem ASZ-Verfügungsfonds entscheidet ein lokales Gremium, der ASZ-Beirat Innenstadt Luckenwalde, in Eigenregie. Der ASZ-Beirat setzt sich derzeit aus acht Personen zusammen:

  • Maxie Wohlauf (Geschäftstellenleiterin Stadtmarketing Luckenwalde e.V.)
  • Randolf Kluge (Leiter des RegionalCenters Teltow-Fläming der IHK Potsdam)
  • Vilma Trempler (Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft Teltow-Fläming)
  • Jannett Freytag (Inhaberin des Einzelhandelsgeschäftes "J.A.M. Fashion" in der Breiten Straße)
  • Jean Rochow  (Inhaber des Einzelhandelsgeschäftes "Möbelhaus Jean Rochow" in der Käthe-Kollwitz-Straße) 
  • Jessica Kerstien (Vorsitzende des Alhambra Musik- und Kulturfördervereins Luckenwalde e.V.)
  • Claus Mauersberger (Vorsitzender des Luckenwalder Heimatfreunde e.V.)
  • Jens Bärmann (Mitglied der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Luckenwalde) 
  • Susanne Zengeler (Quartiersmanagement am Röthegraben)


Am 29. Mai 2012 hat die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Luckenwalde die Kommunale Richtlinie zur Mittelvergabe aus dem Verfügungsfonds im Programm "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren Stadt Luckenwalde" beschlossen.

HIER können Sie sich die Richtlinie online anschauen bzw. herunterladen.

Für Fragen und Informationen rund um den ASZ-Verfügungsfonds in Luckenwalde stehen Ihnen sowohl die Geschäftsstelle des Stadtmarketing Luckenwalde e. V.  als auch Peter Mann im Stadtplanungsamt der Stadt Luckenwalde zur Verfügung.